Anleitung zur Retoure

Falls Sie mit unseren Produkten nicht zufrieden sind, können Sie den Vertrag innerhalb von 14 Kalendertagen ab Erhalt der Ware widerrufen und uns danach die Ware zurücksenden. Nach Erhalt der Ware erhalten Sie von uns eine Rückerstattung des Kaufpreises.

Die Rückgabe muss im Originalzustand erfolgen. Bei Heimtextilien wie z.B. Decken ist es selbstverständlich, dass man diese ausprobieren muss, um den Wärmegrad etc. festzustellen. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass Sie diese lediglich in der Form ausprobieren, wie Sie es auch in einem Ladengeschäft machen würden.

Benutzte und/oder gewaschene Waren werden nicht mehr angenommen.
 

Bei Widerruf senden Sie uns bitte das ausgefüllte Widerrufs-Formular per E-Mail an alpenwolle@alpenwolle.de oder alpwolle@gmail.com. Dieses finden Sie unter "Widerrufsrecht"

  1. Sie erhalten von uns ein Rücksendeetikett per Mail

  2. Verpacken Sie die Waren in der Originalverpackung und legen der Sendung eine Rechnungskopie bei.

  3. Kleben Sie nun das Rücksende-Etikett auf. Achten Sie bitte darauf, dass das alte Etikett überklebt wird.

  4. Nach Überprüfung der Retoure erhalten Sie Ihre Gutschrift auf das Ausgangskonto.

Bei Umtausch senden Sie bitte die Ware wie oben beschrieben an uns zurück. Sie erhalten für die Retoure eine Gutschrift. Bestellen Sie nun den gewünschten Artikel erneut.